D/FTV Kappel Blog

  zurück

D/FTV Kappel 2 - TV Olten

Do 14.12.2017 12:35
Autor: D/FTV Kappel
Durch eine Verletzung eines vorherigen Spiel sank unsere Spielerinnenanzahl von 7 auf 6. Wie es der Zufall wollte, erwischte eine Spielerin Grippe, sodass wir nur noch zu 5t waren. Jetzt gab es nur 2 Möglichleiten, Aufgeben vor dem Spiel was für uns nicht in Frage kam oder eine Juniorin mit Aufbieten.
Während wir Spielerinnen der 4 Liga uns einwärmten, schaute unser Trainer Nils mit der Juniorin die Aufstellung an.
Nur zu Beginn des ersten Satzes kam es kurz zur Verwirrung der Positionen. Als dann die ersten Ballwechsel gespielt wurden, verlief es reibungslos. Der Satzendete mit 16:25 für Olten.
Im zweiten Satz setzten wir genau das um, was wir in den Trainings gelernt hatten. Abnahme zum Pass, weiter zum Angreifer und Smash! Es reichte jedoch knapp nicht für den Gewinn des Satzes mit 22:25
Nach den immer wieder lang umkämpften Ballwechsel konnte man im dritten Satz gut sehen, dass unsere Kräfte sich dem Ende neigten und die Konzentration nachliess. Der Spielstand endete mit 8 zu 25.

Trotz einer Niederlage waren wir und Nils zufrieden mit dem Spiel. Wir hatten einige schöne Ballwechsel, konnten immer wieder Druck aufbauen, trotz neuen Positionen kam es nicht zum Chaos und die Stimmung untereinander war gut. Ein grosser Dank geht auch an unsere Juniorin Lea, die sich bereit erklärt hat, uns auszuhelfen und eine tolle Leistung zeigte.

 

17.12.2018 17:53

VBG Kestenholz-Niederbuchsiten vs. D/FTV Kappel

03.11.2018 16:40

D/FTV Kappel gegen Volley Herzogenbuchsee

Events

11.01.2019

53. Generalversammlung 2019