D/FTV Kappel Blog

  zurück

Turnfahrt Frauen 2021 Schwarzwald

Fr 10.09.2021 05:48
Autor: Eva-Maria Schulthess

Turnfahrt in besonderen Zeiten

Schon lange war sie geplant und endlich durften wir sie durchführen! Unsere Turnfahrt in den Schwarzwald.

Bepackt mit Covid-Zertifikat oder negativem Testergebnis sowie genügend Masken trafen sich am 21. August 21 Turnerinnen auf dem Schulhausparkplatz. Die Reise nach Wolfach erfolgte in Privatautos. Jedes Auto war bereits ausgestattet mit einem kleinen Lunchsäckli gefüllt mit «Gipfeli», Getränk und Schokoriegel.

Angekommen im Kurgarten-Hotel in Wolfach gab es vor dem Hotel ein erstes «Sekt-Apéröchen». Schliesslich musste gefeiert werden, dass der Grenzübergang so reibungslos geklappt hat. Nach ein paar kurzen, spannenden Geschichten zu Wolfach durch unsere Organisatorin Jeannette ging es dann auch los mit einem kleinen Stadtspaziergang.

Nach der ersten süssen Stärkung bei der Gelateria und weiteren Stationen wie dem Stadtbrunnen, dem Flösserkaffe mit grossem nachgebautem Floss oder dem Fasnachtsfiguren-Brunnen durften wir bei Jeannettes lieber Cousine Claudia und ihrer Familie pausieren. Wir wurden sehr herzlich im Garten empfangen und bewirtet. Mit einer superleckeren Riesenbrezel, Sekt und Getränken stärkten wir uns für eine kleine Wanderung.

Angekommen im Restaurant Käppelehof in Osterbach genossen wir einen leckeren Vesper, tolle Aussicht und gemütliches Beisammensein. Die Stimmung war super. Es wurde viel gelacht.

Gut gelaunt machten wir uns am Abend wieder auf den Rückweg durch den Wald zurück nach Wolfach.

Auch auf unserer letzten Station wurden wir wiederum unglaublich herzlich und spendabel von einem weiteren Teil aus Jeannettes Verwandtschaft empfangen. Gabi sprudelte vor Freude bei der Begrüssung jeder einzelnen Turnerin. Auf ihrer Terrasse durften wir uns mit Getränken, Süssigkeiten, und Knabberzeugs verpflegen, so frei wie wir wollten und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Nach dem letzten Spaziergang zurück ins Hotel verschwanden alle müde, aber zufrieden direkt in ihre Zimmer.

Am Sonntag konnten wir gemütlich frühstücken und uns auf unser Nachmittagsprogramm vorbereiten. Eine Gruppe Frauen hatte sich für ein etwas gemütlicheres Programm entschieden und besichtigte die Glasbläserei bei Wolfach. Laut Rückmeldungen war dies ein schöner Ausflug und die Gruppe hatte es gut untereinander.

Der andere Teil der Frauen machte sich auf zur Hirschgrund-Zipline und stachelte sich vorgängig gegenseitig mit Nervosität an.

In zwei Gruppen wurde nach einer Instruktion dann der Zipline-Parcours absolviert. Von purem Genuss des Adrenalins bis hin zu grossen Höhen-Überwindungen war unter den Gefühlen alles dabei. Unsere Guides haben es aber geschafft, dass jede einzelne Turnerin sehr stolz, wohlbehalten und mit unvergesslichen Erinnerungen an dieses Erlebnis den Parcours abschliessen konnte.

Im Anschluss an den Parcours durften wir alle ein weiteres Mal bei Claudia (Jeannettes Cousine) zu einer kleinen Stärkung einkehren.

Nun hiess es jedoch bereits wieder verabschieden und die Rückreise antreten.

Wir danken Jeannette Mangarelli für ihre hervorragende Organisation und ihrer Verwandtschaft für diese herzlichen Empfänge!! Es war eine wunderschöne, abenteuerliche, stimmungsvolle Turnfahrt auf welcher sehr viel gelacht werden konnte und man sich jederzeit rundum wohlfühlen durfte. Herzlichen Dank dafür!

Hier gehts zu den Fotos.


Kommentare (0)

Neuer Kommentar

Name *
Email (sichtbar)
Homepage (sichtbar)
Kommentar *
Sicherheitscode *
Security Code
 

 

15.09.2021 16:47

Vereinsmeisterschaft mit MTV 2021

15.09.2021 15:16

Turnfahrt Seniorinnen 2021

10.09.2021 05:48

Turnfahrt Frauen 2021 Schwarzwald

Events

29.10.2021

Träffpunkt 55+