Chronik der Volleyball-Abteilung

Was im Jahr 2001 als Freizeitangebot für Mädchen ab 16 Jahren begann, entwickelte sich nach und nach zu einer eigenen Volleyball-Abteilung.

Unter der Leitung von Esther Sampogna und Knut Hinkelmann trafen sich 10-15 Spielerinnen zum wöchentlichen Training. Wir waren fast alle blutige Anfängerinnen. Aber bereits 2001 beteiligten wir uns an der Wintermeisterschaft des SOTV. 

Seit 2003 sind wir Mitglied des Regionalverbands Solothurn von Swiss Volley und spielen in der Regionalrunde sowie bei Juniorinnen und Schülerinnen.  Die erste Mannschaft spielte teilweise in der 3. Liga.

Ebenfalls seit 2003 führen wir jährlich den Kappeler Borncup durch, ein Open-Air Volleyballturnier, ursprünglich für Damenmannschaften, mittlerweile aber primär ein Plauschturnier für Mixedmannschaften.

Im folgenden sind Links zu Spielergebnissen, Abschlusstabellen und Mannschaftsaufstellungen.


 

03.10.2017 21:45

Trainingsweekend Volleyball 2017

Events

17.11.2017

Kerzenziehen